Presseberichte:
49. KW 2019 ERGEBNISSE
07.12./ 08.12.2019

Bei den Jugendmannschaften des JFV Seligenstadt gab es am vergangenen Wochenende folgende Ergebnisse.

Am Samstag, 07.12.2019, gewannen die E3-Junioren beim KV Mühlheim E3 mit 3:0 Toren und sind weiterhin Tabellendritter in der Kreisklasse 5. Die E2-Junioren verloren beim KV Mühlheim E2 mit 2:5 Toren. Die E1-Junioren verloren beim SC Hessen Dreieich E1 mit 0:5 Toren. Die D1-Junioren verloren bei der SG Rosenhöhe D3 mit 0:7 Toren. Die C2-Junioren gewannen beim Tabellenzweiten KV Mühlheim C2 mit 1:0 Toren und festigten damit den 6. Tabellenplatz in der Kreisklasse 2. Die A-Junioren gewannen mit 3:0 gegen die A-Jg. des JFV Dreieich.

Am Sonntag, 08.12.2019, spielen die C1-Junioren zuhause gegen Bayern Alzenau C2 3:3 Unentschieden. Die D2-Junioren verloren bei der TuS Froschhausen D1 knapp mit 3:2 Toren. Die B2-Junioren spielten zuhause gegen die TSG Mainflingen B1 3:3 Unentschieden. Die B1-Junioren verloren beim Tabellenführer der Kreisliga Offenbach der JSK Rodgau B2 mit 5:1 Toren.

Bericht

E3-Junioren, Kreisklasse 5 Offenbach
KV Mühlheim - JFV Seligenstadt0:3 (0:0)
E3-Junioern festigen den 3. Tabellenplatz
Das letzte Spiel der Hinrunde konnte beim KV Mühlheim mit 3 :0 gewonnen werden. Somit geht die E3 als Tabellendritter, punktgleich mit dem Zweiten und 2 Punkte hinter dem Ersten, in die Winterpause.
Eine tolle erste Saisonhälfte der Mannschaft, die alle Möglichkeiten für die Rückrunde offenhält. Im März 2020 geht es gleich zum Spitzenspiel gegen den punktgleichen Tabellenzweiten von Wiking Offenbach.
Die Mannschaft:
Clara Jenkner, Damien Keil, Elias Hinze, Fabiano Grimm, Jasper Gauß, Jona Stegmann, Linus Gathof, Louis Rahner, Mahmut Bayrak, Nicolai Klein, Noah Drewniok, Tamir Bodensohn,

Bericht

C2-Junioren, Kreisklasse 2 Offenbach
KV Mühlheim – JFV Seligenstadt0:1 (0:0)
C2-Junioren festigen den 6. Platz
Eine knappen aber verdienten 1:0 Auswärtserfolg beim Tabellenzweiten KV Mühlheim feierten die C2-Junioren und festigten damit den 6. Tabellenplatz in der Kreisklasse 2 Offenbach.
Die Abwehr und das defensive Mittelfeld standen bombensicher und ließen so gut wie keine Chance zu. Den Treffer des Tages erzielte man nach einem herrlichen Alleingang 15 min. vor Spielende.
Die Mannschaft:

Pascal Mastmann, Linus Bauer, Nick Hedzet, Dennis Herr, Ahmed Haj Mohamed,
Ata Maan Mohammad, Michel Wenzel, Valerio Quinto, Luka Keskic, Salim Rouchdi,
Noah May, Nils Heusel, Jaro Justi, Oliver Ruhl,

50. KW 2019
Vorschau

Am Samstag, 14.12.2019, spielen die C2-Junioren zuhause gegen die C-Jg. des TSV Heusenstamm (11:00 Uhr).
48. KW 2019 ERGEBNISSE
30.11./ 01.12.2019

Bei den Jugendmannschaften des JFV Seligenstadt gab es am vergangenen Wochenende folgende Ergebnisse.

Am Samstag, 30.11.2019: Die E2-Junioren konnten sich durch eine ansprechende Leistung auswärts beim HFC Bürgel E2 knapp mit 3:2 durchsetzen. Die E1-Junioren hatten weniger Glück und verloren denkbar knapp zuhause gegen den FC Teutonia Hausen E1 mit 2:3 Toren. Die C2-Junioren setzen sich erwartungsgemäß zuhause gegen den Tabellenletzten JFV Dreieich C2 mit 5:0 Toren durch und klettern damit in der Tabelle auf dem 6. Platz. Die C1-Junioren spielten zuhause gegen den JSK Rodgau C1 1:1 Unentschieden. Der vielumjubelte 1 :1 Ausgleich wurde kurz vor Schluss erzielt. In der 1. Halbzeit geriet man durch einen Strafstoß zunächst ins Hintertreffen, steigerte sich dann aber kämpferisch nach der Pause und somit geht das Unentschieden auch in Ordnung. Die A-Junioren verloren beim Stadtderby auswärts gegen die A-Jg. des JFV Hainburg-Seligenstadt mit 4:2 Toren. Bis zur Halbzeit hatte man das Spielgeschehen fest im Griff und führte verdient mit 0:1, der Gegner konnte bis zur Halbzeit keinen Abschluss auf das Tor bringen. Mit Wiederanpfiff gab man aber die Kontrolle ab und geriet innerhalb von 10 Minuten mit 3:1 in Rückstand. Zwar konnte man noch auf 3:2 verkürzen, musste dann aber kurz vor Schluß das 4:2 zulassen.

Am Sonntag, 01.12.2019, verloren die D2-Junioren zuhause gegen den BSC Offenbach D2 sehr unglücklich mit 1:2 Toren. Die D1-Junioren spielen zuhause gegen den TSV Heusenstamm D2 3:3 Unentschieden. Die B2-Junioren verloren zuhause gegen den FC Dietzenbach B2 mit 1:12 Toren. Die B1-Junioren gewannen auswärts bei der SKG Rumpenheim B1 mit 2 :1 Toren und verbesserten sich in der Kreisliga Offenbach auf den 6. Platz.

Bericht

C2-Junioren, Kreisklasse 2 Offenbach
JFV Seligenstadt – JFV Dreieich5:0 (2:0)
C2-Junioren verbessern sich auf Platz 6.
Souveräner Sieg, der auf Grund der Vielzahl an klaren Torchancen noch höher hätte ausfallen müssen. Der Gästekeeper verhindert mit zahlreichen Glanzparaden eine höhere Niederlage der Dreieicher.
Mit Abschluss der Hinrunde belegen die C2-Junioren einen guten 6. Platz in der Kreisklasse 2 des Kreises Offenbach.
Die Mannschaft:
Oliver Ruhl, Lisa Hitzel, Anton Derichs, Nick Hedzet, Linus Bauer, Henrik Wrase, Dennis Herr, Ahmed Haj Mohamed, Ata Maan Mohammad, Michel Wenzel, Valerio Quinto, Siem Gebreyesus,

Bericht

B1-Junioren, Kreisliga Offenbach
SKG Rumpenheim - JFV Seligenstadt1:2 (0:0)
B1-Junioren verbessern sich auf Platz 6.
In einem umkämpften Kreisligaspiel behielt der JFV Seligenstadt die Oberhand und entführte am Ende verdient alle drei Punkte aus Rumpenheim. Die Gastgeber setzten auf Konter und tauchten gegen Ende der ersten Halbzeit ein paar Mal gefährlich vor JFV-Keeper Tim Dornbusch auf, doch hier fehlte die Genauigkeit im Abschluss – sehr zur Freude der Seligenstädter. Mit einem 0:0 ging es in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel wurde der JFV kalt erwischt und die SKG ging nach einem satten Rechtsschuss in der 43. Minute mit 1:0 in Führung. Doch die Truppe um Kapitän Max Balbach zeigte, wie schon so oft in dieser Saison, eine tolle Moral und ließ sich durch diesen Rückstand nicht beeindrucken. Man war weiterhin spielbestimmend und Joel Reu sorgte in der 50. Minute mit einem super Distanzschuss über den Keeper für den hochverdienten Ausgleich. Jetzt entwickelte sich ein toller Fight auf dem mittlerweile schlammigen Hartplatz, bei dem die Gäste weiterhin die besseren Chancen hatten. Nach einem tollen Eckball, des wenige Sekunden zuvor eingewechselten Timothy Wurzel, köpfte Max Nyssen den vielumjubelten Treffer zum 2:1 (62.). Leider verpasste es der JFV den Sack nach weiteren guten Möglichkeiten zuzumachen und so musste man bis zum Abpfiff fighten. Rumpenheim stemmte sich gegen die Niederlage und hatte in der Nachspielzeit noch die riesen Gelegenheit zum Ausgleich, doch Dornbusch lenkte den tückischen Schlenzer über die Latte. So blieb es am Ende beim verdienten 2:1 Erfolg für den JFV Seligenstadt und sicherte sich nach der Hinrunde den 6. Tabellenplatz.
Die Mannschaft:
Tim Dornbusch, Iain Freund, Tom-Luca Törpel, Max Nyssen (1), Marcel May, Max Balbach, Mika Peters, Benedikt Kraus, Colin Halama, Joel Reu (1), Leon Hoti, Timothy Wurzel, Leander Althen, Tobias Knetsch, Timm Konietzko, Luis Weber, Ismet Mustafa,

49. KW 2019 Vorschau

Am Samstag, 07.12.2019, spielen die E3-Junioren beim KV Mühlheim E3 (10:00 Uhr), die E2-Junioren beim KC Mühlheim E2 (11:00 Uhr), die E1-Junioren beim SC Hessen Dreieich E1 (10:15 Uhr), die D1-Junioren bei der SG Rosenhöhe D3 (13:00 Uhr), die C2-Junioren beim KV Mühlheim C2 (13:00 Uhr).

Am Sonntag, 08.12.2019, spielen die C1-Junioren zuhause gegen Bayern Alzenau C2 (11:00 Uhr), die D2-Junioren bei der TuS Froschhausen D1 (10:30 Uhr), die B2-Junioren zuhause gegen die TSG Mainflingen B1 (13:45 Uhr), die B1-Junioren beim JSK Rodgau B2 (10:30 Uhr).
47. KW 2019 ERGEBNISSE
21. - 24.11.2019

Bei den Jugendmannschaften des JFV Seligenstadt gab es am vergangenen Wochenende folgende Ergebnisse.

Am Donnerstag, 21.11.2019, unterlagen die B2-Junioren bei der B2 des FV Sprendlingen deutlich mit 0 : 6 Toren. Die B1-Junioren spielten zuhause gegen die B1 von der DJK Sparta Bürgel 2 : 2 Unentschieden und verpassten damit den 6. Sieg in Folge. Zurzeit stehen die B1-Junioren auf dem 7. Platz in der Kreisliga Offenbach.

Am Samstag, 23.11.2019, gewannen die E3-Junioren auswärts bei der E3 der SG Nieder-Roden mit 7 : 1 Toren und belegen derzeit einen tollen 3. Platz in der Kreisklasse 5. Die E2-Junioren verloren zuhause gegen die E2 des TSV Lämmerspiel mit 1 : 6 Toren. Die E1-Junioren verloren auswärts beim TSV Heusenstamm E1 mit 2 : 0 Toren. Die D1-Junioren gewannen bei der SG Wiking Offenbach D2 mit 1 : 0 Toren. Die C2-Junioren trennten sich auswärts bei der C4 des JSK Rodgau mit 1 : 1 Toren Unentschieden. Die C1-Junioren waren spielfrei. Die A-Junioren verloren zuhause gegen die A-Jg. des FC Dietzenbach mit 2 : 4 Toren.

Am Sonntag, 24.11.2019, verloren die D2-Junioren auswärts bei der SG Rosenhöhe D2 mit 0 : 5 Toren.

Bericht

E3-Junioren, Kreisklasse 5 Offenbach
SG Nieder-Roden – JFV Seligenstadt1 : 7 (0 : 3)
E3-Junioren sichern sich weiterhin Platz 3.
Souveräner Sieg, der auf Grund der Vielzahl an klaren Torchancen noch höher hätte ausfallen können bzw. müssen.
Der Platz in der Spitzengruppe der Kreisklasse 5 konnte somit weiter gefestigt werden.
Die Mannschaft:
Clara Jenkner, Damien Keil, Elias Hinze, Fabiano Grimm, Jasper Gauß, Jona Stegmann, Linus Gathof, Louis Rahner, Mahmut Bayrak, Nicolai Klein, Noah Drewniok, Tamir Bodensohn,
46. KW 2019 ERGEBNISSE
13. - 17.11.2019

Bei den Jugendmannschaften des JFV Seligenstadt gab es am vergangenen Wochenende folgende Ergebnisse.

Am Mittwoch, 13.11.2019, unterlagen die B2-Junioren zuhause gegen die B2 des JFV Dreieichenhain-Götzenhain mit 0 : 4 Toren.
Am Donnerstag, 14.11.2019, gewannen die B1-Junioren auswärts beim KV Mühlheim B1 mit 4 : 0 Toren und festigten den 7. Tabellenplatz.
Am Samstag, 16.11.2019, verloren die G1-Junioren mit 5 : 12 Toren zuhause gegen die G1 des JFV Dreieichenhain-Götzenhain. Das Spiel der G2-Junioren auswärts bei Rot-Weiss Frankfurt ist leider ausgefallen. Die F3-Junioren gewannen zuhause gegen den BSC Offenbach F2 mit 8 : 4 Toren. Die F2-Junioren verloren zuhause gegen den FC Dietzenbach F2 mit 3 : 6 Toren. Die F1-Junioren trennten sich von der F1 des JFV Hainburg-Seligenstadt im "Stadtderby" mit 2 : 2 Unentschieden. Die E3-Junioren gewannen zuhause gegen die E3 der SG Egelsbach mit 6 : 1 Toren und verbesserten sich damit auf dem 3. Tabellenplatz. Die E2-Junioren verloren auswärts beim JSK Rodgau E3 mit 10 : 0 Toren. Die E1-Junioren holten den ersten Sieg zuhause gegen die E1 des JFV Dreieichenhain-Götzenhain E1 mit 2 : 1 Toren. Die D2-Junioren trennten sich zuhause gegen den 1. FC Langen D3 mit 3 : 3 Toren. Die C2-Junioren spielten auswärts beim "Stadtderby" bei der TuS Froschhausen C-Jg. 1 : 1 Unentschieden. Die C1-Junioren unterlagen auswärts beim FV Stierstadt C1 mit 6 : 2 Toren. Die A-Junioren verloren auswärts beim Spitzenreiter der Kreisliga Offenbach, TSV Dudenhofen, mit 4 : 0 Toren.
Am Sonntag, 17.11.2019, verloren die D1-Junioren zuhause gegen die TSG Neu-Isenburg D1 mit 0 : 1 Toren.
Bericht

E3-Junioren, Kreisklasse 5 Offenbach
JFV Seligenstadt – SG Egelsbach 6 : 1 (5 : 1)
E3-Junioren verbessern sich auf Platz 3.
Der Gegner aus Egelsbach konnte zunächst mit gut vorgetragenem Umschaltspiel immer wieder brenzlige Momente heraufbeschwören die auch zum 0:1 führten. Danach allerdings nahmen die Kids des JFV das Heft in die Hand und hatten sowohl vor dem hochverdienten Ausgleich als auch danach mehrere hochkarätige Tormöglichkeiten. Der Druck auf Egelsbach wurde immer größer und nun fielen auch die Tore, so dass dies zur Halbzeit eine klare und verdiente 5 : 1 Führung ergab. Nach dem Seitenwechsel ging das Spiel hin und her. Den Schlusspunkt setzte dann nochmal der JFV zum 6:1. Der Sieg wurde auf Grund einer starken Mannschafts-leistung über die gesamte Spieldauer erzielt. Im Moment belegt man Platz 3 in der Tabelle.

Die Mannschaft:
Clara Jenkner, Damien Keil, Elias Hinze, Jasper Gaus, Jona Stegmann, Linus Gatof, Louis Rahner, Mahmut Bayrak, Nicolai Klein, Noah Drewniok, Tamir Bodensohn,


Bericht

B1-Junioren, Kreisliga Offenbach
KV Mühlheim - JFV Seligenstadt0 : 4 (0 : 1)
B1-Junioren holen 5. Sieg in Folge
Auf der gefürchteten „Kampfbahn Rote Erde“ knüpfte die B1 des JFV Seligenstadt an die Leistungen der letzten Wochen an und gewann in Mühlheim mit 4:0. Die Bergmann-Elf brauchte nicht lange um sich auf den ungewohnten Untergrund einzustellen und wurde nach ein paar Minuten gleich gefährlich. In der 28. Minute vollendete Leon Hoti einen Angriff mit einem herrlichen Schlenzer ins rechte Toreck zum 0:1. Der vermeintliche Treffer zum 0:2 fiel wenig später als Max Nyssem nach einem Eckball per Kopf den Ball an die Unterkante der Latte und wohl knapp hinter die Line zimmerte. Der Schiedsrichter und die Hausherren sahen das anders und so blieb es beim 0:1 Pausenstand. Nach dem Seitenwechsel änderte sich am Spielverlauf nicht viel. Der JFV griff weiter an und drängte auf die Entscheidung. Die fiel dann in der 46. Minute als Luis Weber nach einer Ecke den Ball per Kopf über die Linie drückte. Von den Gastgebern kam jetzt nicht mehr viel und der JFV konnte das Spiel ohne große Probleme zu Ende spielen. Leander Althen in der 60. und erneut Leon Hoti in der Schlussminute sorgten für den 0:4 Endstand. Mit dem 5. Sieg in Folge rücken die Seligenstädter wieder etwas näher ran an Platz 6, der vor der Saison als Ziel ausgegeben wurde.
Die Mannschaft:
Tim Dornbusch, Luis Weber (1), Iain Freund, Tom-Luca Törpel, Leo Rachor, Max Balbach, Tobias Knetsch, Max Nyssem, Colin Halama, Leander Althen (1), Leon Hoti (2), Timm Konietzko, Luca Eich, Benedikt Kraus, Mika Peters, Timothy Wurzel,

47. KW 2019 Vorschau

Am Donnerstag, 21.11.2019, spielen die B2-Junioren bei der B2 des FV Sprendlingen (18:30 Uhr) und die B1-Junioren spielen zuhause gegen die B1 von der DJK Sparta Bürgel (18:30 Uhr).

Am Samstag, 23.11.2019, spielen die E3-Junioren auswärts bei der E3 der SG Nieder-Roden (10:00 Uhr), die E2-Junioren spielen zuhause gegen die E2 des TSV Lämmerspiel (12:30 Uhr), die E1-Junioren spielen auswärts beim TSV Heusenstamm (13:00 Uhr), die D1-Junioren spielen bei der SG Wiking Offenbach D2 (14:00 Uhr), die C2-Junioren spielen auswärts bei der C4 des JSK Rodgau (13:30 Uhr), die C1-Junioren sind spielfrei, die A-Junioren spielen zuhause gegen die A-Jg. des FC Dietzenbach (13:00 Uhr).

Am Sonntag, 24.11.2019, spielen die D2-Junioren auswärts bei der SG Rosenhöhe D2 (17:00 Uhr).
45. KW 2019 ERGEBNISSE
09./ 10.11.2019

Bei den Jugendmannschaften des JFV Seligenstadt gab es am vergangenen Wochenende zum Teil sehr erfreuliche Ergebnisse.

Am Samstag, 09.11.2019, gewannen die G2-Junioren gegen die G3 der SpVgg. Neu-Isenburg G3 mit 14 : 1 Toren. Die G1-Junioren verloren bei der G1 der Gemaa Tempelsee mit 6 : 1 Toren. Die F4-Junioren kamen in Klein-Auheim gegen Alem. Kl.-Auheim F1 mit 3 : 12 erwartungsgemäß ein wenig unter die Räder. Die F3-Junioren holten auswärts bei der F2 der TSG Neu-Isenburg ein beachtliches 0 : 0 Unentschieden. Das F2-Juniorenspiel auswärts bei der F2 des TSV Dudenhofen musste leider ausfallen. Die F1-Junioren gewannen zuhause gegen die F1-Junioren der SG Egelsbach mit 4 : 0 Toren. Die E3-Junioren unterlagen beim Stadtderby der E3 des JFV Hainburg – Seligenstadt in einem ausgeglichenen Spiel mit 0 : 2 Toren. Die E2-Junioren kamen gegen die E2 der SSG Langen mit zu einem hochverdienten 9 : 2 Erfolg. Die E1-Junioren verloren bei der E1 des JSK Rodgau in der Kreisliga mit 6 : 0 Toren. Die C2-Junioren gewannen ihr Auswärtsspiel bei der C-Jg. des TSV Dudenhofen mit 2 : 0 Toren und verbesserten sich auf den 7. Rang in der Kreisklasse 2. Die C1-Junioren gewannen in der Gruppenliga Frankfurt bei der C1 des JFV Oberau nach tollem Offensivspiel mit 4 : 2 Toren. Die A-Junioren verloren leider aufgrund der 1. Hälfte zuhause gegen die A-Junioren des 1. FC Langen mit 0 : 2 Toren.

Am Sonntag, 10.11.2019, verloren die D2-Junioren ihr Spiel in Jügesheim gegen die D4 des JSK Rodgau mit 4 : 0 Toren. Die D1-Junioren trennen sich auswärts von der D1 der SSG Gravenbruch nach torreichem Spiel mit 3 : 3 Toren, wobei man den vielumjubelten Ausgleich in der vorletzten Minute schaffte. Die B1-Junioren gewannen ihr Spiel gegen die B1 des TSV Heusenstamm mit 4 : 1 Toren und verbesserten sich auf den 7. Rang in der Kreisliga Offenbach.

Bericht
B1-Junioren, Kreisliga Offenbach
JFV Seligenstadt – TSV Heusenstamm 4 : 1 (3 : 1)
B1-Junioren holen 4. Sieg in Folge
In einer zunächst ausgeglichen Partie kam die B1-Jugendmannschaft des JFV Seligenstadt zu einem 4 : 1 Heimerfolg gegen die B1-Jugendmannschaft des TSV Heusenstamm.
Die Gäste gingen nach einem Freistoß mit 1 : 0 in Führung. Der Ausgleich gelang wenige Minuten später mit einem sehenswerten Freistoß. Innerhalb von zwei Minuten konnte man auf 3 : 1 davon ziehen. In der 2. Halbzeit wurde der 4 : 1 Endstand hergestellt.
Die Mannschaft:
Tim Dornbusch, Luis Weber, Iain Freund, Max Balbach, Joel Rue, Leon Hoti, Marcel May, Colin Halama, Ismet Mustafa, Mika Peters, Benedikt Kraus, Luca Emilio Eich, Maximilian Nyssem, Timm Konietzko, Tom Luca Törpel, Leander Althen, Tobias Knetsch,



46. KW 2019 Vorschau

Am Mittwoch, 13.11.2019, spielen die B2-Junioren gegen die B2-Junioern des JFV Dreieichenhain-Götzenhain (18:30 Uhr).

Am Donnerstag, 14.11.2019, spielen die B1-Junioren bei der B1 des KV Mühlheim (18:30 Uhr).

Am Samstag, 16.11.2019, spielen die G1-Junioren zuhause gegen die G1 des JFV Dreieichenhain-Götzenhain (10:00 Uhr), die F4-Junioren beim SC Steinberg F1 (10:00 Uhr), die F3-Junioren zuhause gegen den BSC Offenbach F2 (11:00 Uhr), die F2-Junioren zuhause gegen den FC Dietzenbach F2 (12:00 Uhr), die F1-Junioren beim JFV Hainburg-Seligenstadt F1 (10:00 Uhr), die E3-Junioren zuhause gegen die E3 der SG Egelsbach (11:15 Uhr), die E2-Junioren auswärts bei der JSK Rodgau E3 (12:00 Uhr), Die E1-Junioren zuhause gegen den JFV Dreieichenhain-Götzenhain E1 (13:45 Uhr), die D2-Junioren zuhause gegen den 1. FC Langen D3 (13:45 Uhr), die C2-Junioren auswärts bei der TuS Froschhausen C-Jg. (11:30 Uhr), die C1-Junioren auswärts beim FV Stierstadt (15:00 Uhr), die A-Junioren auswärts beim TSV Dudenhofen (15:00 Uhr).

Am Sonntag, 17.11.2019, spielen die D1-Junioren zuhause gegen die TSG Neu-Isenburg D1 (13:00 Uhr).
44. KW 2019 ERGEBNISSE
02./ 03.11.2019

Bei den Jugendmannschaften des JFV Seligenstadt gab es am vergangenen Wochenende zum Teil torreiche Ergebnisse.

Die G2-Junioren spielten bei der G2-Jugend des KV Mühlheim 3 : 3 Unentschieden. Die G1-Junioren unterlagen der G1 des FV Sprendlingen mit 4 : 7 Toren. Die F4-Junioren kamen bei der F3 der SG Wiking Offenbach mit 15 : 1 Toren unter die Räder. Die F3-Junioren besiegten zuhause die F2 der SSG Langen deutlich mit 12 : 4 Toren. Die F2-Junioren verloren gegen die F1 der SKG Rumpenheim nach tollem Spiel leider am Ende mit 2 : 4 Toren. Die F1-Junioren unterlagen bei der F1 der SG Rosenhöhe Offenbach mit 6 : 2 Toren. Die E3-Junioren bezwangen die E2 des SC Steinberg mit 4 : 1 in der Kreisklasse 5 und sind weiterhin toller Tabellenzweiter. Die E2-Junioren gewannen bei der E2 des FC Dietzenbach nach überzeugender Leistung mit 5 : 2 Toren. Die E1-Junioren trennten sich zuhause gegen die E1 des FV Sprendlingen nach turbulenter 1. Hälfte mit 2 : 2 Unentschieden in der Kreisliga Offenbach . Die C2-Junioren feierten bei der C2 des FC Kickers Obertshausen einen 3 : 0 Auswärtssieg in der Kreisklasse 2. Die C1-Junioren unterlagen unglücklich zuhause 2 : 3 gegen die C2 des 1. FC Königstein in der Gruppenliga Frankfurt. In der Schussminute setze man nach großem Kampf leider einen Strafstoß an den Pfosten und verpasste somit den Punktgewinn. Die A-Junioren gewannen zuhause gegen die A-Junioren des TSV Lämmerspiel mit 2 : 1 in der Kreisliga Offenbach und verbleiben damit auf den 7. Rang und richten nun den Blick nach oben in der Tabelle.
Die D2-Junioren feierten zuhause einen 8 : 0 Kantersieg gegen die D1-Junioren der JSG Rodgau-Nord. Die D1-Junioren trennten sich zuhause 1 : 1 gegen die D1 der Alemannia Klein-Auheim. Die B2-Junioren unterlagen zuhause im Stadtderby gegen die B2 des JFV Hainbug–Seligenstadt mit 0 : 6. Die B1-Junioren gewannen auswärts bei der B1 der SG Nieder-Roden mit 7 : 5 in der Kreisliga Offenbach und verbesserten sich damit auf Rang 9.

Bericht

C2-Junioren, Kreisklasse 2 Offenbach
FC Kickers Obertshausen II - JFV Seligenstadt II0 : 3 (0 : 1)
C2-Junioren holen Auswärtssieg in Obertshausen
In einer einseitig geführten Partie kam die C2-Jugendmannschaft des JFV Seligenstadt zu einem 3 : 0 Auswärtserfolg in Obertshausen.
Das Ergebnis hätte weit höher ausfallen können, wenn man die mehrfach hochkarätigen Chancen besser genutzt hätte.
Die Mannschaft:
Pascal Mastmann, Nick Hedzet, Linus Bauer, Dennis Herr, Ahmed Haj Mohamed,
Michel Wenzel, Jaro Justi, Salim Rouchdi, Luka Keskic, Anton Derichs,
Valerio Quinto, Nils Heusel, Felix Kettler, Lisa Hitzel, Ata Maan Mohammad,

45. KW 2019
Vorschau

Am Samstag, 09.11.2019, spielen die G2-Junioren - SpVgg. Neu-Isenburg G3 (11:00 Uhr), Gemaa Tempelsee G1 - G1-Junioren (09:00 Uhr), F4-Junioren - Alem. Kl.-Auheim F1 (10:00 Uhr), TSG Neu-Isenburg F2 - F3-Junioren (10:00 Uhr), TSV Dudenhofen F2 - F2-Junioren (10:00 Uhr), F1-Junioren - SG Egelsbach F1 (13:00 Uhr), JFV Hainburg-Seligenstadt E3 - E3-Junioren (11:00 Uhr), E2-Junioren - SSG Langen E2 (12:30 Uhr), JSK Rodgau E1 - E1-Junioren (12:30 Uhr), TSV Dudenhofen C-Jg. - C2-Junioren (13:30 Uhr), JFV Oberau C1 - C1-Junioren (15:00 Uhr), SG Wiking Offenbach B2 - B2-Junioren (16:00 Uhr), A-Junioren - 1. FC Langen A-Jg. (12:00 Uhr).

Am Sonntag, 10.11.2019, spielt die JSK Rodgau D4 - D2-Junioren (09:00 Uhr), SSG Gravenbruch D1 - D1-Junioren (09:00 Uhr), B1-Junioren - TSV Heusenstamm B1 (10:30 Uhr).
Neu formierte E4 bestreitet erfolgreich erste Freundschaftsspiele

In der neu formierten E4-Mannschaft des JFV finden Kinder der Jahrgänge 2009 und 2010 ein Neues „Zuhause“. Ziel ist dabei die Integration neuer und unerfahrener Nachwuchskicker als auch die fokussierte Weiterentwicklung „alter Hasen“ innerhalb eines Mannschaftsverbundes.
Ehrgeizig wurde das Training 2-mal wöchentlich aufgenommen und sollte sich in den ersten beiden Freundschaftsspielen bereits in positiven Ergebnissen auszahlen.

FC Germania 09 Niederrodenbach E1 – JFV Seligenstadt E4
Ergebnis 0:5 (0:5)


Am 12.09.19 fand das erste Freundschaftsspiel auswärts in Niederrodenbach statt. In einer fulminanten 1. Halbzeit überzeugte die Mannschaft mit aggressiven Pressingspiel, starker Abwehrleistung und einer überragenden Effektivität vor dem Tor. Der Gegner war mit dem 0:5 sichtlich beeindruckt. In der 2. Halbzeit wurde der Gastgeber stärker und ließ viele Torchancen auch ungenutzt. Trotz abnehmender Kräfte und einer starken Torwartleistung konnte die Null gehalten und ein toller Einstieg gefeiert werden.
JSG Schöneck E3 – JFV Seligenstadt E4
Ergebnis 2:4 (2:1)

Erneut ging die Fahrt am 19.09. in den Main-Kinzig-Kreis zu unseren Gastgebern der JSG Schöneck. Mit breiter Brust wurde das Spiel aufgenommen und der Gegner mit offensivem Fußball beschäftigt. Die mangelnde Chancenauswertung und fehlende mannschaftliche Geschlossenheit im Spiel führten zu einem Pausenrückstand von 1:2. Davon ließen sich jedoch unsere Kicker nicht beirren und konnten in der 2. Halbzeit wieder an die Spielweise des 1. Spiels anknüpfen. Mit viel Laufbereitschaft und Kampfeswillen konnte mit 3 weiteren Toren letztlich ein verdienter Auswärtserfolg gefeiert werden.
Mannschaft: Luca Liebig, Mohammad Alnabhan, Cosimo Russo, Fabian Glöckner, Dimitrij Kabobel, Ramiro Navratil, Ahmad Nazari, Luca-Leandro Nöbel, Samuele Salerno, Caio Suhany; Luca Weber und Jonas Friedrich (Spieler unserer E2) unterstützten personell die Mannschaft
Mit GSV Gundernhausen und TUS Froschhausen warten bereits die nächsten Gegner in den kommenden Wochen auf unsere Mannschaft.
JFV Seligenstadt E3 - Wiking Offenbach III

Ergebnis 4:4 (1:2)
Am 07.09.19 ging es bei der Klein-Welzheimer Kerb am 2. Spieltag gegen die "Wikinger" aus Offenbach.
In einem rassiges Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, konnte sich die JFV-Kids insgesamt ein Übergewicht erspielen, dieses allerdings nicht in Tore ummünzen. So musste man sogar einem 2:4 kurz vor Schuß hinterherlaufen, was durch tolle Moral im Endeffekt auch noch gelang und zu einem hoch verdienten Unentschieden führte. Wenn die Chancen zukünftig konsequenter genutzt werden, steht einem Sieg im nächsten Spiel bie GemaaTempelsee III nichts im Wege.

Am ersten Spieltag wurde die gute Frühform bereits mit einem 7:1 gegen KV Mühlheim III unter Beweis gestellt. Bei hochsommerlichen Temperaturen am 2. JFV-Tag war es eine klare Angelegenheit und ein guter Start in die erste E-Jugend Saison für den 2010er Jahrgang.

Mannschaft:
Clara Jenkner, Damien Keil, Elias Hinze, Fabiano Grimm, Jasper Gauß, Jona Stegmann, Linus Gathof, Louis Rahner, Mahmut Bayrak, Nicolai Klein, Noah Drewniok, Tamir Bodensohn
Fußballfest beim JFV Seligenstadt

Am 31. August begann für die Jugendmannschaften im Fußballkreis Offenbach die neue Runde und alle Teams hatten ihr erstes Pflichtspiel der Saison 19/20 vor der Brust. Aber statt – wie an normalen Punktspieltagen üblich – als einzelne Mannschaft quer durch das Rhein-Main-Gebiet zu reisen, fanden alle Jugendspiele des JFV Seligenstadt-Zellhausen-Kl.Welzheim auf dem heimischen Rasen statt.

Der Verein organisierte, wie im letzten Jahr, verteilt über den gesamten Samstag, einen gemeinsamen Jugendfußballtag für alle Mannschaften und Altersklassen.

Menschen-Kicker-Arena und Fußball-Dart

Bei herrlichem Sommerwetter und einem großen Cateringangebot fanden sich Hunderte von Zuschauern in Klein-Welzheim ein, um die Wettkämpfe des Kicker-Nachwuchses zu bejubeln. Und wer gerade nicht selber auf dem Platz zauberte, der konnte sein Talent in der eigens installierten Menschen-Kicker-Arena oder beim Fußball-Dart zeigen.

Motiviert durch das tolle Rahmenprogramm verweilten viele Heim- und Gastbesucher auf dem Sportplatz und boten eine ungewohnt große und begeisterte Kulisse während der einzelnen Spiele – ein tolle Erfahrung für die jungen Fußballer auf dem Platz. Vielleicht war auch das ein Grund für die teilweise hochklassigen und spannenden Spiele in den einzelnen Altersklassen.

F3-Team gewinnt mit 6:2

Gleich zum Auftakt besiegte das heimische F3 Team den Gegner aus Mühlheim mit 6:2 – und bescherte so den denkbar besten Start für alle JFV-Anhänger. Und auch das letzte Spiel am frühen Abend entschied der JFV Seligenstadt-Zellh.-Kl.Welzheim für sich: In der Kreisliga Offenbach besiegt das Heim-Team den Gast vom JFV Dreieich mit einem, auch in der Höhe verdienten, 4:0 – ein perfekter Abschluss für einen perfekten Tag.

Über den Tag verteilt feierten die Zuschauer weitere Heimsiege der G2, F1, E3 und D2 aber auch die Punkteteilung in den Partien der G1 und der C2 ernteten allseits anerkennende Reaktionen am Spielfeldrand. Teilweise knapp mussten sich die Jungs und Mädels der F2, F4, E1, E2, D1 und der C-Jugend geschlagen geben – doch auch hier gab es aufmunternden Applaus für die engagierten Auftritte.

Durchweg positives Feedback

"Wir werden das auf jeden Fall auch im nächsten Jahr wieder in Angriff nehmen", blickt Tobias Hanak (Vorstand beim JFV-Seligenstadt-Zellh.-Kl.Welzheim) voraus. "Der tolle Zuspruch der Zuschauer und auch das durchweg positive Feedback unserer zahlreichen Mitglieder motiviert uns auch zukünftig Aktionen wie diese zu stemmen" resümiert Mitorganisator Ralf Stenger abschließend.

v.S.Schenk